Schulsport beim BGC Bremen

Jetzt geht es los! Die KSA startet durch.

Die jungen Wilden der Oberschule an der Kurt-Schuhmacher-Allee stehen in den Startlöchern und wollen nach draußen auf die Minigolfanlage in der Vahr.

Am Donnerstag, den 6. April geht es richtig los. Jetzt müssen die Schülerinnen und Schüler beweisen, was sie in der Theorie und zum Teil in der Praxis gelernt haben. Heiß sind sie. Ab jetzt zählt es, abgerechnet wird am 09.06.2017 zum Schulvergleichsturnier.


Die FEBB kommt dann ab dem 27. April zu uns auf den Platz und die sind noch heißer. Auch sie wollen das Turnier gewinnen und das sieht nicht schlecht aus. Außerdem laufen schon die ersten Gespräche mit der FEBB und der KSA wegen einer Ganzjahres-AG. Wir hoffen, dass die JBA dann auch nachziehen wird.


Bis jetzt haben wir von den Schulen und den Eltern ein positives Feedback bekommen. Wir konnten sogar schon zwei Kinder für einen Schnupperkurs gewinnen. Einer überlegt noch.

Es drängt sich die Frage auf:

Spielen wir vielleicht die Saison 2018 mit einer Schülermannschaft!


Übrigens: Am 19. Mai sind wir vormittags an der Grundschule Uphuser Str. und führen dort einen Schnuppertag durch.

( Steffen Gefreyer )

Steffen ist Beauftragter des MVBN

Auf dem Landesverbandstag am 26. Februar 2017 ist Steffen für ein Jahr zum

Breitensportbeauftragten des MVBN

gewählt worden.


Herzlichen Glückwunsch!

Schulsport jetzt auch in der FEBB

Seit 16. Februar läuft jetzt auch eine Schularbeitsgemeinschaft an der Freie Evangelische Bekenntnisschule Bremen. Es sind SchülerInnen des Jahrgang 3 und 4.

Ich bin überrascht, wie heiß die SchülerInnen sind. Natürlich habe ich in die Trickkiste gegriffen und wir haben jetzt ein Maskottchen mit den Namen "Golf Alex", den er per Los erhalten hat. Disziplin und Lernbereitschaft sind für die Kleinen kein Fremdwort und sie bringen einen Haufen Spaß mit.

(Steffen Gefreyer)


1  

Start der ersten Schul-AG

Am 2. Februar 2017 fiel der Startschuss für die erste Arbeitsgemeinschaft Minigolf an einer Schule in Bremen. Die AG in der Oberschule Kurt-Schumacher-Allee war mit 14 Schülern und Schülerinnen gut besucht, wenn man bedenkt, dass Minigolf nicht gerade eine Trendsportart ist.


Bereits beim Aufstellen der mobilen Bahn im Flur vor der Schulaula während der Pause erregte sie auch das Interesse vieler SchülerInnen, die gar nicht zur AG angemeldet waren. Schnell wurde (ohne Anleitung) versucht, den Ball in das Loch zu schlagen. Aber ohne Anleitung wollte es nicht klappen.


Nach Pausenschluss begann die AG mit einer Ansprache von Steffen Gefreyer über die Grundsätze der AG, von Seiten der Schule unterstützt durch Frau Sprenger. Nach ganz etwas Minigolf-Theorie ging es dann über zur Praxis. Auf dem langen Flur kann man auch ohne die Holzbahn vortrefflich das geradeaus Schlagen üben, bei einigen klappte es sehr schnell, gut und auch wiederholt. Später hatten die Kinder auch an der mobilen Bahn ihren Spaß.


Wir drücken uns allen die Daumen, dass uns allen der Spaß an der AG erhalten bleibt und auch die Freiluftsaison ab April mit genau so viel Spaß angegangen wird.


Nach diesem erfolgreichen Start können die AG's in der Oberschule Julius-Brecht-Allee und der Freie Evangelische Bekenntnisschule kommen.


Von diesem Event haben wir schöne Fotos gemacht, deren Veröffentlichung uns leider im Nachhinein untersagt wurde. Wir bedauern daher, hier keine Fotos zeigen zu dürfen.


BGC Bremen - KSA AG 2017
Dateidownload
Hier ist Platz für eine Beschreibung

Wir waren dabei!

Wiedereröffnung der Sporthalle der Oberschule Julius-Brecht-Allee

Am 14. Januar 2017 hatte die Oberschule an der Julius-Brecht-Allee ihren Tag der offenen Tür zur Wiedereröffnung der Erneuerten Sporthalle - und wir waren mit unserer mobilen Minigolfbahn dabei.

Viele der angehenden neuen Schüler aber auch Schüler, die schon länger an der Schule sind, haben unser Angebot rege angenommen. Vielen Dank an Reiner und Helga, die hier kräftig mit angepackt haben und den Kinder den Spaß am Minigolf näher gebracht haben. Manche fanden es so interessant, dass sie sich den Rest der Schule überhaupt nicht ansehen wollten.

Am Ende war es auch für uns ein gelungener Vormittag.

Steffen Gefreyer

BGC Bremen - JBA


BGC Bremen - JBA


Weser Kurier vom 19.1.2017
Bericht über die Einweihung der Turnhalle und den Tag der offenen Tür an der Oberschule Julius-Brecht-Allee
170119 JBA.pdf [ 313 KB ]

Jahresabschluss mit unseren Jugendlichen

Am 2. Dezember waren wir mit unseren Jugendlichen Liana, Michel und Sarah unterwegs. Von Döner bis McDonald's war alles vertreten, was den Hunger stillt. Anschließend ging es ins Kino zu "Doctor Strange" mit Popcorn und Cola und zum krönenden Abschluss wurde noch eine Runde Air-Hockey gespielt. Alle drei hatten ein riesen Spaß gehabt.

Wir wünschen unserer Jugend für die neue Saison immer "Gut Schlag". Für Liana und Sarah viel Erfolg bei den Ranglistenspielen der Jugend und bei den Deutschen Meisterschaften im Juli 2017 in Neheim Hüsten.

Allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

(Steffen Gefreyer)


BGC Bremen - Jugendabschluss 2016

Neueste Entwicklung im Bereich Schulsport

Wie berichtet, wurden bereits Gespräche mit den Oberschulen Julius-Brecht-Allee (JBA) und Kurt-Schumacher-Allee (KSA) geführt. Bei der JBA wird die Arbeitsgemeinschaft als Mittagsfreizeit von 90 Minuten durchgeführt, immer am Dienstag von 12.30 - 14.00 Uhr, los geht es nach den Weihnachtsferien. Bei der KSA werden wir wohl ab Februar starten, dazu wird es noch ein Treffen mit der AG-Koordinatorin der Schule im Januar geben.

Ende November wurde unser Projekt auch in der Grundschule der Freien Evangelischen Bekenntnisschule Bremen (FEBB) vorgestellt. Auch dort ist man sehr interessiert und freut sich auf eine Zusammenarbeit mit uns. Ab Februar starten wir hier jeden Donnerstag von 12.15 - 13.45. Bei der FEBB ist positiv gewertet worden, dass wir allen Kindern, auch aus dem Inklusionsbereich sowie Kindern mit Behinderung, die Möglichkeit anbieten, sich sportlich zu betätigen. Bei der FEBB werden wir von pädagogisch geschultem Personal unterstützt.

Bei allen Schulen werden wir von Februar bis April die Turnhallen der Schulen nutzen, ab Mai geht es dann nach draußen bei uns auf den Minigolfplatz.

(Steffen Gefreyer)

Der Anfang ist gemacht!

Am Freitag den 23.09.2016 hatten wir die ersten Gespräche mit zwei Schulen. Darin präsentierte der BGC Bremen zunächst zwei Angebote für die Zusammenarbeit mit Schulen - die Schularbeitsgemeinschaft und den Projekttag.


Die Oberschule an der Julius-Brecht-Allee hatte sich bereits am 2. September einen Eindruck von unserer Anlage gemacht und uns ein gutes Feedback gegeben. Ein konkretes Gespräch fand dann drei Wochen später in der Schule mit der Schul- und ZUP-Leitung statt. Besonders gelobt wurde, dass bei uns die Möglichkeit besteht, auch mit Kindern aus dem Inklusionsbereich und mit Kindern mit Behinderung zu arbeiten. Die Entscheidung möchte die Schule dann nach einem weiteren Gespräch im Februar 2017 fällen.


Die zweite Schule war die Oberschule an der Kurt-Schuhmacher-Allee. Abermals wurde unser Spektrum präsentiert (siehe Präsentation zum Download) und abermals gab es seitens der Schulleiterin ein positives Feedback. Nach einer Runde Minigolf zum Kennenlernen der Anlage war ihre Meinung noch mehr bestärkt und sie sieht einer Zusammenarbeit mit uns positiv entgegen.


BGC Bremen - Schulsport und Jugendarbeit


Zum ausführlichen Gespräch wurden wir in die Schule eingeladen. An den Gesprächen nahmen neben Steffen Gefreyer als zuständigem Koordinator auch Markus Stern für den Vorstand und der Sportwart Matthias Erhart teil.


Wir sehen der Zusammenarbeit mit den zwei Schulen positiv entgegen.

Dateidownload
Präsentation Schulsport

Aber, da war doch schon was ...

Bereits in 2015 und 2016 hat die Oberschule Koblenzer Straße (OSK) ihren Sporttag bei uns auf dem Platz veranstaltet. Waren es anfangs 20 teilnehmende SchülerInnen so waren es in 2016 bereits über 60 SchülerInnen, die ihr Geschick im Minigolf auf unserem Platz trainierten.


Die Berichte über die Events sind unter Aktuelles 2016 und Aktuelles 2015 zu finden.


Wir freuen uns bereits auf das OSK-Event im Jahr 2017, denn das ist fest versprochen!



BGC Bremen - Schulsport und Jugendarbeit

Steffen Gefreyer
Koordinator für
Schulsport und Jugendarbeit
Tel.: 0421 / 70 84 01
Mob.: 0173 / 8 21 03 19
Mail: steffengefreyer@gmx.de

Nichts verpassen mit unserem Newsletter.

BGC in Social Media 

BGC Bremen auf Facebook


BGC Bremen auf YouTube


BGC Bremen bei Google+